• MaTiFo

Der "Great Glen Way" 125km entlang der schottischen Seen

Aktualisiert: 5. Nov 2019

Ein Wandersteckbrief


  • ca 119 km

  • Offiziell eingeteilt in 6 Etappen

  • Start in Fort William / Inverness

  • Ende in Inverness/ Fort William

  • Der Trail ist ein offizieller Fernwanderweg, der aus beiden Richtungen begangen werden kann

  • wer die Tour verlängern möchte, kann den “Great Glen Way” mit dem ” West Highland Way” kombinieren

  • Der Weg ist sehr gut beschildert ( Stand Jahr 2018)

  • Eine Karte sollte trotzdem als Backup mitgeführt werden

  • Eine gewisse körperliche Fitness ist erforderlich Schwierigkeit : einfach- mittel

  • Wegebeschaffenheit : breite Wirtschaftswege, gut ausgebaute, ebene Wanderwege, Teerstraße

  • Teilabschnitte des Weges ( zwischen Fort Augustus und Drumnadrochit )werden als ” low route” oder ” high route” angeboten

  • Die ” high route” ist von unserer Seite immer vorzuziehen, da sie spektakuläre Weitblicke auf die diversen Lochs eröffnet und abgesehen von kurzen, steilen Anstiegen keinerlei Schwierigkeiten darstellt. Die “low route” hingegen führt immer oberhalb und parallel zu den Lochs entlang und geht meistens grade aus.

  • Szenerien: Lochs, Highlands, Wald, Kanäle

  • Wild Campen ist offiziell erlaubt.

  • Von Ende Mai bis Oktober treten die “Midges” auf und es ist zu empfehlen einen guten Mückenschutz / ein Kopfnetz mit sich zu führen.

  • Den Bustransport von Glasgow und Edinburgh nach Inverness empfiehlt sich vorher online zu buchen


Die Anreise von Deutschland nach Glasgow mit Ryanair

Es ist möglich sehr günstige Flüge von Deutschland nach Glasgow zu ergattern. Es lohnt sich, wer die Möglichkeit hat mit Ryanair zu fliegen, hier mal vorbeizuschauen: https://www.ryanair.com/de/de . Wir selber benutzen die Ryanair App auf unseren Smartphones. Sie ist viel übersichtlicher und unkomplizierter in der Anwendung.


Busverbindung Glasgow Airport nach Stadt Glasgow. Wir empfehlen die Busverbindung zwischen Glasgow Airport und Glasgow Buchanan Bus Station. Die Fahrt kostet p. P ca. 8 Pfund und wird von diversen Buslinien angeboten, die ca. alle 15 – 30min fahren. ( Bitte aktuelle Zeiten beachten )https://www.firstgroup.com/greater-glasgow/routes-and-maps/glasgow-airport-express https://www.glasgowairport.com/im-departing/getting-here


Busverbindung Glasgow – Fort William/ Inverness Wenn man den Bus nach Fort William/ Inverness nehmen möchte, so ist zu empfehlen, die Busverbindung schon vor Abreise von Deutschland aus zu buchen, sollte der Plan sein noch am gleichen Tag an den Trailanfang zu gelangen. Für die Buchung wird eine Kreditkarte benötigt. Wenn man bei der Anreise mehr Zeit mitbringen kann, so ist es möglich das Ticket am Schalter der Buchanan Bus Station zu buchen. Bitte die aktuellen Öffnungszeiten beachten. Eine zu empfehlende Buslinie ist der Coach CityLink Hier geht’s zu Website : https://www.citylink.co.uk/

Eine andere, sehr zu empfehlende Transportmöglichkeit ist die Anreise mit der Bahn: https://www.scotrail.co.uk/ Es ist eine Wunderschöne Zugreise durch die schottischen Highlands


Wo bekomme ich Gas her?

– Tiso Glasgow Outdoor Experience Adresse: 50 Couper Street · G4 0DL Glasgow ( unweit vom Buchanan Busbahnhof entfernt )


Wo bekomme ich Wasser her?

Es stellt kein größeres Problem da um täglich an frisches Wasser zu gelangen. Entweder gefiltert aus dem Bach, oder gibt es Trinkwasser auf öffentlichen Toiletten.


Wo kann ich übernachten?

In Schottland gilt das Jedermannsrecht, daher ist das ” Wildcampen” auf diesem Trail öffentlich erlaubt. Wer nicht zelten möchte, der kann eine der etlichen, auf dem Weg liegende, Unterkünfte beziehen. Besonders zu empfehlen sind die kostenlosen Campsite :






17 Ansichten

© Maria Tischleder - Korneli - All Rights Reserved