• MaTiFo

Der "Kepler Track" einer von Neuseelands "Great Walks"

Ein Wandersteckbrief


Achtung, Der “Kepler Track” gehört zu den sogenannten “Great Walks”! Vom 24.10 – 30.04 ist eine kostenpflichtige Reservierung für die Hütten und Zeltplätze notwendig! Es empfiehlt sich früh ( bis 1/2 Jahr vorher )zu buchen, da sie relativ schnell ausgebucht sind. Die Reservierung nehmt in Papierform auf eure Wanderung mit, denn sie wird von den Rangern kontrolliert. Vom 01.05- 20.10 ist die “Great Walk” Season beendet und ab dann kann in den Hütten mit einem Backcountry Hut Ticket übernachtet werden, allerdings sollten dann nur erfahrene Wanderer den Trail wagen.


  • 60km lang

  • Gehzeit : 3-4 Tage je nach individueller Kondition und Fitness

  • 2024 Höhenmeter im An- Abstieg

  • Schwierigkeit : Mittel

  • Start/Ziel am Kepler Track Parkplatz, ca 5km (50min zu Fuß) von “Te Anau Visitor Center” entfernt oder alternativer Einstieg “Rainbow Reach” ,ca 12km von Te Anau entfernt.

  • Anreise bis Te Anau mit dem Bus, Auto möglich

  • Die erste Etappe kann auch als Tagestour gewandert werden. ( Brod Bay to Luxmore Hut 3 hr 30 min – 4 hr 30 min, 8.2 km ein Weg )

  • Der Weg verläuft auf gut begehbaren Wegen, es gibt allerdings einen steilen An- und einen steilen Abstieg.

  • ausgezeichnet beschildert

  • Campen ( vorher gebucht ) ist nur an folgenden Etappenzielen möglich : Brod Bay Campsite, Iris Burn Campsite .

  • An den Campsite sind die Sandflies sehr zahlreich. Nehmt einen guten Mückenschutz mit, bzw ein Kopfnetz

  • .Es ist eine gute Idee Ohrstöpsel in den Hütten dabei zu haben.

  • Bitte die aktuelle Pestkontrolle beachten ( Giftköder, die per Helikopter auf ein bestimmtes Gebiet verteilt werden um nicht- einheimische Säugetiere zu töten und um die einheimische Vogelwelt zu schützen).


Wo bekomme ich Gas her? Wer in den Hütten nächtigt, der braucht kein Gas mitzuführen. Das Gas wird euch in den Hütten zur Verfügung gestellt. Wer campt, darf die Küche leider nicht mitbenutzen und muss eigenes Gas tragen. Gas könnt ihr euch vorher in Te Anau besorgen


Wo bekomme ich Wasser her? An jeder Hütte und am Campingplatz gibt es Trinkwasser aus den Wassertanks, was ungefiltert getrunken werden kann.


Wo bekomme ich Lebensmittel her? Lebensmittel können vor Trailbeginn in Te Anau gekauft werden -Four Square, Adresse: 30 Town Cntr · 9600 Southland District – Fresh Choice, Adresse: 5 Milford Cres · 9600 Southland District


Welches Equipment nehme ich mit? Wer mit dem Zelt unterwegs ist, braucht die klassische Basisausrüstung, siehe unsere Basisausrüstung. Zusätzlich einen guten Sandfly Awehrspray oder ein Kopfnetz.


Wetter Das Wetter kann in Neuseeland immer sehr schnell umschlagen, daher informiert euch bitte immer über die aktuelle Wetterlage bevor ihr aufbrecht http://www.metservice.com


Seitensprünge -Die Luxmore Cave, 20min von der Luxmore Hut ( hin und zurück) Da es sich um eine Höhle handelt, sollte eine Stirnlampe mitgeführt werden. – Der Luxmore summit, 30min ( hin und zurück) von der Luxmore Hut entfernt. 30min sind machbar, allerdings würde ich mir mehr Zeit lassen. Besonders bei gutem Wetter hat man fantastische Ausblicke.


Nützliche Links Allgemeine Informationen über den Trail, Online Buchungen tätigen könnt und findet ihr hier. http://www.doc.govt.nz/parks-and-recreation/places-to-go/fiordland/places/fiordland-national-park/things-to-do/tracks/kepler-track/


Trailinformationen -Kepler Track Broschüre zum Download Kepler Track brochure (PDF, 5,782K)




12 Ansichten

© Maria Tischleder - Korneli - All Rights Reserved